Opel Vectra A 1.6i CC

Anschaffung

Erste Diagnose

Die Teile des Vectra

Der Motor

Die Demontage

Der Neuaufbau

Die Ersatzteile

 

 

   gekauft am:         26.Dezember  2016
  Preis:                   100€                          
  Ort:                      3820 Zemmendorf

  Baujahr                1990
  erste Zulassung   1990
  Eigengewicht       1051 kg
  höchst zul.           1535 kg
  Kw:                      55 entspricht 75 PS


Das Typenschild

Entschlüsselung der Fahrgestellnummer:
WOL Hersteller Identifikation
0000 keine Bedeutung
89 Limousine 4-türig Fließheck Luxus
L Baujahr 1990
1 Werk Rüsselsheim
1181157 Produktionsnummer

Farbcode E119  Farbe Mistralgrau

Polstercode 131

 

 

 

Das Adrema Schild

NJ 1471
JM68      Modellcode 5 Türer Fließheck
2LL         2=Export, L=Linkslenker, L= Jahr  1990
L73         Motor C16NZ /C16LZ /E16NZ
M79        Schaltgetriebe 5-Gang, weit gestuft
1181157  Fahrgestellnummer
83L          Aussenfarbe Mistralgrau
XM0        Sondermodell "GLS" Ausstattungsmerkmale
W9R        länderspezifische Ausführung "Österreich"
14
25