Mercedes Benz W168 A140 "Purzel"

Anschaffung

Erste Diagnose

Der Motorausbau 

Die Getriebe Reparatur

Reparaturen fürs TÜV

Instandhaltung

Die Ersatzteile

Die Kosten

Wegen Rostproblemen - hinterer Bereich habe ich die Restauration eingestellt. Durch die Sandwichbauweise sind Querträger verwendet worden die - anders als bei anderen Wagen - keine U Eisen als Träger haben sondern eine Art Formrohr. Man kann den Innenbereich des Formrohrs nicht schweißen. Man muss die ganzen Träger ersetzen. Das war mir zuviel Aufwand.

   gekauft am:         19.August 2017
  Preis:                   250€                          
  Ort:                      4053 Ansfelden

  Baujahr                1997
  erste Zulassung  1997
  Eigengewicht       1020 kg
  höchst zul.           1480 kg
  Kw:                       60 entspricht 82 PS